Sonntag, 3. November 2019

Bezirksoberliga: Auswärtsspiel gegen Lauterbach

Wir hatten heute vor, nach Lauterbach zu fahren um uns mit deren 2. Mannschaft zu messen.

Schade, dass einige unserer straken Spieler nicht konnten, da wir bei Nennaufstellung eine echte Chance gehabt hätten.

Schade auch, dass einige Spieler viel zu spät am Abfahrtsort erschienen.

Schade, dass einer gar nicht erschien.

Dann nach dem folgenden Stau, da wir über die Autobahn versuchten, noch einige Verspätung wieder wett zu machen, kam das zweite Auto mit 5 Spielern eine ganze Stunden zu spät an, natürlich liefen die Uhren längst. Ein Brett blieb unbesetzt, und wir holten insgesamt nur 1,5 Punkte, Remis am Brett 1 (Schnitzlein) und Sieg am Brett 6 (Landsidel).

Mehr gibt es nicht zu sagen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten